Nutzer


Wie funktioniert LaterPay? 

Mit LaterPay können Sie als Nutzer digitale Inhalte sogar für kleinste Beträge (ab 0,05 €) kaufen, ohne sie sofort bezahlen zu müssen. Sie bestätigen einfach, später zu bezahlen und erhalten sofort Zugriff auf den jeweiligen Inhalt – ohne sich vor dem Kauf zu registrieren und Zahlungsinformationen einzugeben. LaterPay merkt sich alle Einkäufe auf Ihrem Gerät und fasst sie auf einer Rechnung zusammen. Sie können auf allen Seiten, die LaterPay unterstützen, auf Ihre LaterPay Rechnung einkaufen. Sobald Ihre Einkäufe einen Gesamtwert von 5,00 € erreicht haben, bitten wir Sie, sich zu registrieren und mit einer der vielen unterstützten Zahlungsmethoden zu bezahlen. Für das Einkaufen mit LaterPay fallen für Sie als Nutzer keine Gebühren an – Sie bezahlen nur, was Sie auch kaufen.

Was ist der Unterschied zwischen LaterPay und Bezahlverfahren wie z.B. Kreditkarte?

LaterPay erleichtert den Kauf digitaler Güter und fasst auch kleinste Einkäufe (ab 0,05 €) website- und geräteübergreifend auf einer Rechnung zusammen bis Sie 5,00 € erreicht haben. Anschließend nutzen Sie Ihre Kreditkarte oder andere Zahlungsmethoden, um Ihre LaterPay Rechnung zu bezahlen.

Kurz: Mit LaterPay kaufen Sie, mit Kreditkarte (oder anderen) bezahlen Sie.

Welche Arten von Inhalten kann ich mit LaterPay kaufen?

Mit LaterPay können Sie alle Arten von digitalen Gütern online kaufen, z. B. journalistische Inhalte, Spielinhalte oder Musik. Alle diese Inhalte können Sie mit LaterPay sofort nutzen und bequem später bezahlen.

Dabei stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung: Sie können entweder Einzelinhalte (bspw. einen Artikel) kaufen oder Sie können Zeitpässe (Time Passes), d.h. einen zeitlich begrenzten Zugriff auf ein bestimmtes Angebot des Anbieters erwerben. 

Muss ich mich bei LaterPay registrieren?

Sie müssen sich nicht sofort bei LaterPay registrieren. Sie können bequem mit LaterPay einkaufen, ohne sich registrieren zu müssen. Sobald Sie Inhalte für 5,00 € auf Ihre LaterPay Rechnung gekauft haben, bitten wir Sie, ein kostenloses Nutzerkonto anzulegen. Zum einen sind wir als Zahlungsdienstleister gesetzlich dazu verpflichtet, die Personen zu kennen, von denen wir Geld annehmen. Zum anderen bringt ein LaterPay Nutzerkonto weitere Vorteile bei der Nutzung von LaterPay mit sich:

  • Alle Käufe auf einen Blick

In Ihrem LaterPay Nutzerkonto können Sie alle Käufe Ihrer laufenden und vergangenen LaterPay Rechnung einsehen. Mit einem Klick werden Sie (falls vorhanden) zu Ihrem Einkauf auf der Seite des Händlers weitergeleitet.

  •  Inhalte auf verschiedenen Geräten nutzen

Mit einem LaterPay Nutzerkonto können Sie Ihre Einkäufe auf mehreren Geräten nutzen. Und selbst, wenn Sie eines Ihrer Geräte einmal verlieren, haben Sie mit Ihrem LaterPay Konto immer noch Zugriff auf Ihre gekauften Inhalte. (Bitte beachten Sie, dass die Verfügbarkeit von Inhalten immer vom Anbieter abhängt, bei dem Sie den Inhalt gekauft haben.)

  • Persönliche Daten verwalten

In Ihrem LaterPay Nutzerkonto können Sie Zahlungsmethoden verwalten und Ihre persönlichen Daten anpassen.

  • Rechnungs-Download

In Ihrem LaterPay Nutzerkonto können Sie alle bereits bezahlten LaterPay Rechnungen herunterladen.

Fallen bei Käufen mit LaterPay Gebühren an?

Für Nutzer fallen beim Einkauf mit LaterPay keine Gebühren an. Sie bezahlen nur den Preis, der Ihnen im Kaufprozess angezeigt wird. Keine Gebühren, keine Abos, keine versteckten Kosten. Zum besseren Verständnis: LaterPay erhebt von den Anbietern eine Gebühr für die Nutzung der LaterPay-Plattform und wird deshalb von den Käufern niemals Gebühren erheben.

Was passiert, wenn ich meine LaterPay Rechnung nicht bezahle?

So lange Sie Ihre LaterPay Rechnung nicht bezahlt haben, können Sie auf keiner Seite, die LaterPay unterstützt, mehr Inhalte mit LaterPay kaufen.

Woher weiß LaterPay was ich gekauft habe?

LaterPay merkt sich das Gerät, mit dem Sie einkaufen. So kann LaterPay Ihre Einkäufe zuverlässig abrechnen, ohne dass Sie sich vorab registrieren oder einloggen müssen. Dabei merkt sich LaterPay nur Ihre LaterPay Einkäufe zur späteren Abrechnung – nicht Ihr Surfverhalten, nicht, wie lange Sie auf einer Seite bleiben, nicht auf welcher Seite Sie vor einem Kauf waren.

Wo sehe ich, was ich gekauft habe?

Eine Übersicht über alle Ihre Käufe finden Sie hier in Ihrem LaterPay Nutzerkonto im Bereich "Käufe".

Mit einem Klick auf einen Kauf werden Sie direkt zu dem betreffenden Inhalt auf der Seite des Händlers weitergeleitet.

Kann ich ein LaterPay Nutzerkonto mit verschiedenen Geräten nutzen?

Ja, Sie können ein LaterPay Nutzerkonto mit verschiedenen Geräten nutzen. Dazu müssen Sie sich einmalig auf den jeweiligen Geräten in Ihrem LaterPay Konto einloggen. Alle Einkäufe der verbundenen Geräte werden dann auf einer LaterPay-Rechnung zusammengefasst und sind auf diesen Geräten zugänglich.

Ist LaterPay sicher?

Ja, LaterPay ist sicher. LaterPay ist ein deutsches Unternehmen und betreibt seine Server in Deutschland. Ihre Daten werden nicht auf verteilten Servern in der ganzen Welt gespeichert, sondern bleiben daher in Deutschland.

LaterPay speichert nur die personenbezogenen Daten, die wir als Zahlungsdienstleister aus rechtlichen Gründen speichern müssen: Name, Geburtsdatum und Adresse. Diese Daten müssen wir bei der Registrierung erheben, da wir als Zahlungsdienstleister zum Schutz vor Geldwäsche dazu verpflichtet sind, die Personen zu kennen, von denen wir Geld entgegennehmen. Zudem benötigen wir zur Abrechnung Ihrer Käufe Ihre Rechnungsadresse, einen Teil Ihrer Zahlungsdaten (z. B. die letzten vier Ziffern der verwendeten Kreditkarte), und den gekauften Artikel.

Nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten löschen wir diese Daten unwiederbringlich. 


Ihre Frage war nicht dabei? Hier finden Sie weitere Informationen zu LaterPay. Oder schicken Sie uns einfach eine Nachricht an support@laterpay.net.