Die Audience ist aufgebaut! Wie geht's weiter?

audience

Attraktive Inhalte zu produzieren und unter Millionen von Websites eine breite Leserschaft aufzubauen, ist keine leichte Aufgabe. Wenn Sie bis hierher gekommen sind, herzlichen Glückwunsch, es ist tatsächlich eine große Leistung!

Es ist sicherlich auch eine Leistung, für die Sie gerne angemessen bezahlt werden möchten.

In diesem Kontext werfen wir einen Blick auf einige Optionen, die Sie in Betracht ziehen können, wenn Sie über Ihre Strategie zur Monetarisierung von Inhalten nachdenken, insbesondere von Artikeln oder auch Videos.

Wo soll man anfangen?

Contributions (Freiwillige Beitragszahlungen)

Der einfachste und risikofreieste Weg, mit der Monetarisierung Ihrer Leserschaft zu beginnen, ist die Bitte um freiwillige Zahlungen. LaterPay Contributions zu implementieren ist sehr einfach, unaufwendig und ohne finanzielle Investition auf Ihrer Seite machbar - auch ohne technisches Know-how. Da die Contributions-Module als freiwillige Option auf Ihrer Seite eingebunden werden, schränken sie weder den Zugriff auf Ihre Inhalte noch den Traffic Ihrer Seite ein. Sie regen lediglich Ihre Leser an, Sie für Ihre harte Arbeit angemessen zu entlohnen und so Ihre Arbeit zu unterstützen.

Contributions werden immer häufiger auf Websites jeder Größe, von Bloggern über lokale Verlage und Nachrichtenseiten wie taz.de bis hin zu großen internationalen Nachrichtenportalen wie The Guardian eingesetzt. Sie bieten einen sehr niedrigschwelligen Einstieg in das Bezahlen für Inhalte und tragen mittlerweile erheblich zum wirtschaftlichen Erfolg der Publisher bei.

Bereit, noch einen Schritt weiter zu gehen?

Das Bitten um freiwillige Zahlungen ist Ihnen zu passiv oder sie haben es ausprobiert und wollen einen Schritt weitergehen? Dann empfehlen wir Ihnen, die Gewohnheiten Ihrer Besucher zu berücksichtigen, um eine Strategie zu entwickeln, die für Ihre eigene Website am effektivsten ist.

Sie können einige oder alle der folgenden Optionen testen, um zu ermitteln, was am besten funktioniert, aber als Ausgangspunkt sollten Sie Folgendes innerhalb ihrer Webseitenanalyse überprüfen:

Haben Sie einen hohen Anteil an Gelegenheitsnutzern?

Werden Ihre Inhalte vor allem von Gelegenheitsbesuchern genutzt? Dann sollten Sie Ihre Monetarisierungsstrategie entsprechend aufstellen.

Zugriff auf einzelne Artikel oder zeitlich begrenzter Zugriff

Wenn der Anteil der Nutzer, die sehr selten oder einmalig auf ihre Seiten kommen hoch ist, sollten sie alle - oder zumindest einige - Ihrer Inhalte hinter eine Paywall legen und den Besuchern den Zugang zu einzelnen Artikeln kostenpflichtig anbieten, so dass Nutzer “à la carte” für das bezahlen, was sie tatsächlich konsumieren.

Zeitpässe

Zeitpässe ermöglichen es Ihren Nutzer alle Ihre Premium-Inhalte für einen bestimmten Zeitraum zu entdecken und zu lesen. Für Gelegenheitsbesucher empfehlen wir Zeitspannen zwischen einer und 24 Stunden. Diese Option lässt sich gut mit dem Kauf einer einzelnen Ausgabe einer Zeitschrift oder einer Tageszeitung vergleichen.

Sind Ihre Nutzer meist wiederkehrende Besucher?

Wenn Sie überwiegend wiederkehrende Besucher auf ihrer Webseite haben, bietet es sich an auch hier wieder die Strategie anzupassen um optimal zu monetarisieren.

Abonnements

Ein Abonnement-Angebot kann hier am zweckmäßigsten sein. Dies gilt insbesondere, wenn Sie ein hohes Volumen an Inhalten haben und Besucher regelmäßig auf Ihre Website zurückkehren. Ihre wiederkehrenden Besucher werden Wert darauf legen, einen kontinuierlichen Zugriff auf Ihre Inhalte zu haben, und Sie können so langfristig zahlende Nutzer einbinden.

PayLater & PayNow

Wenn Ihre Webseitenbesucher sich nicht gleich zu einem Abo-Abschluss bewegen lassen, empfehlen wir Ihnen, den Zugang zu Artikeln oder Zeitpässen auf einer "Jetzt lesen, später bezahlen"-Basis zu verkaufen – oder “PayLater” wie es bei uns heißt.

Der Prozess ist denkbar einfach für Ihre Besucher, sie erhalten sofortigen Zugriff auf die Inhalte.

So bieten Sie nicht nur ein hervorragendes Benutzererlebnis ohne Verpflichtung eines Abonnements für Ihre Besucher, sondern erhöhen auch Ihre Konversionsraten - denn Registrierung und Zahlung erfolgen erst bei Erreichen von 5,00 Euro Gesamtbetrag. Parallel können Sie höherpreisige Inhalte auch als klassischen Kauf mit Registrierung und sofortiger Zahlung anbieten.

Wie geht’s weiter?

Sie können jede der oben genannten Optionen oder eine beliebige Kombination sehr einfach auf Ihrer Webseite implementieren. Ganz gleich, ob Sie nun einzelne Beiträge monetarisieren, ein Abo-Modell einführen oder etwas weniger Konventionelles wie unsere "PayLater"-Funktion ausprobieren möchten.

Es gibt kein Risiko, keine fixen Kosten oder Verpflichtungen, sich bei LaterPay zu registrieren; wir erhalten lediglich einen kleinen Prozentsatz Ihrer Umsätze nachdem der Nutzer bezahlt hat.

Mit anderen Worten, wir verdienen nur dann Geld, wenn Sie Geld verdienen.


Testen Sie LaterPay unverbindlich


Registrieren Sie sich kostenfrei und probieren Sie aus wie LaterPay für Sie funktioniert.

Jetzt kostenfrei registrieren

Sind Sie an weiteren Informationen interessiert oder wünschen eine individuelle Beratung? Wir stehen Ihnen gerne zur Seite.

Jetzt Informationen anfordern